Wertanpassung schreiben herunterladen

image_print

Die äußeren beiden Eingabeebenen-Schieberegler ordnen den Schwarzpunkt und den weißen Punkt den Einstellungen der Ausgabe-Schieberegler zu. Standardmäßig befinden sich die Schieberegler Ausgabe auf Ebene 0, wobei die Pixel schwarz sind, und Ebene 255, wobei die Pixel weiß sind. Wenn Sie die Schieberegler Ausgabe in den Standardpositionen bewegen, ordnet das Verschieben des schwarzen Eingabeschiebereglers den Pixelwert auf Stufe 0 und das Verschieben des Weißpunktschiebereglers den Pixelwert auf Stufe 255 zu. Die übrigen Ebenen werden zwischen den Stufen 0 und 255 umverteilt. Diese Umverteilung erhöht den Tonbereich des Bildes und erhöht in der Tat den Gesamtkontrast des Bildes. Sie können Werte auch direkt in die Textfelder der ersten und dritten Eingabeebene eingeben. Sie verwenden die Ebenenanpassung, um den Tonwertbereich und den Farbsaldo eines Bildes zu korrigieren, indem Sie die Intensitätsstufen von Bildschatten, Mitteltönen und Hervorhebungen anpassen. Das Levels Histogramm ist eine visuelle Anleitung zum Anpassen der Bildtastentöne. Weitere Informationen zum Lesen eines Histogramms finden Sie unter Informationen zu Histogrammen.

1. Öffnen Sie week2_ColorAdjustment.psd. Klicken Sie auf das Schwarz-Weiß-Kreissymbol (wie der Screenshot gezeigt) am unteren Rand des Ebenenstrafs, um dem Bild eine Anpassungsebene hinzuzufügen, und wählen Sie Farbton/Sättigung A. Passen Sie die Kurve an, indem Sie Punkte B hinzufügen. Zeichnen Sie eine Kurve mit dem Bleistift. C. Hellste Töne/Highlights D. Midtones E. Dunkelste Töne/Schatten F. Schwarz- und Weißpunktschieberegler G. Kurvenanzeigeoptionen H. Stellen Sie den schwarzen Punkt ein, indem Sie einen Punkt abtasten, der den dunkelsten Ton im Bild I darstellt.

Setzen Sie einen grauen Punkt, indem Sie einen Punkt, der den Mittelton im Bild J darstellt, durch Sampling eines Punktes, der den hellsten Ton im Bild K darstellt, durch Sampling eines Punktes, während einige Tonwertinformationen durch Anpassung bearbeitet werden. Daher wird dringend empfohlen, die Einstellungsschicht die ganze Zeit zu verwenden. Ähnlich wie wir es in der Dialogbox für Ebenen getan haben; wählen Sie zuerst den roten Kanal aus; Ziehen Sie dann die rote Kurve nach unten, um den roten Wert zu verringern. 3. Um die Hintergrundfarbe wiederherzustellen, können wir den Farbbereich mit dem Silder im unteren Bereich des Dialogfeldes genau anpassen. A. Hue Schieberegler Werte B. Passt Fall-off ohne Auswirkungen Bereich C. Passt Den Farbbereich und Fall-off Sie können zu verschiedenen Kanal gehen, um den gesamten Farbwert mikro-anpassen, bis Sie das gewünschte Ergebnis erhalten.