Fotos vom iphone herunterladen windows 7

image_print

Um Windows Explorer zum Importieren von iPhone-Fotos zu verwenden, müssen Sie zuerst iTunes installieren und diesen Computer auf Ihrem iPhone vertrauen, wenn Sie eine Verbindung zum Computer herstellen. Andernfalls wird Ihr iPhone von Ihrem Computer nicht erkannt. Wenn Sie also iTunes nicht verwenden möchten, kann MobiMover in Teil 1 Ihnen eine iTunes-freie Methode anbieten. Schritt 4: Wählen Sie das Gerät aus, von dem Sie importieren möchten. Standardmäßig werden alle im Gerät vorhandenen Fotos für den Import ausgewählt. Deaktivieren Sie alle Fotos oder Fotos, die Sie nicht importieren möchten. Ab sofort werden neue Fotos, die Sie mit Ihrem iPhone aufnehmen, automatisch auf Ihren PC übertragen, wenn Sie Wi-Fi haben. In macOS High Sierra oder höher werden importierte Fotos im Importalbum der Fotos-App angezeigt. Wenn Sie eine frühere Version von macOS verwenden, finden Sie diese in Ihrem Album “Letzter Import”. Schritt 3Tick aus “Kamerarolle” und “Fotobibliothek” auf dem Kontrollkästchen, dann klicken Sie auf “Weiter”, Ihre Fotos werden schnell auf den Computer übertragen werden.

Sie benötigen keine spezielle Software, um Fotos und Videos von einem iPhone auf einen Windows-PC zu übertragen. Sie brauchen nicht einmal iTunes. Alles, was Sie brauchen, ist das Lightning-to-USB-Kabel, das Sie zum Aufladen verwenden. Beim Übertragen von Fotos vom iPhone auf Windows 7/8 über AutoPlay können nur Kamerarollenfotos übertragen werden, Fotos von Fotostreams und Fotoinformationen sind nicht in der unterstützten Liste enthalten, und alle Fotos werden in Unordnung gesetzt, wenn Sie alle Arten von iPhone-Fotos auf den PC übertragen und in der Reihenfolge organisieren möchten, können Sie zu Teil 1 wechseln, um eine bessere Lösung zu finden. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche unten, um EaseUS MobiMover sicher auf Ihrem PC mit Windows 7 (oder höher) zu installieren, und führen Sie dann die Schritte aus, um Ihre iPhone-Fotos auf den Computer zu importieren. Um alles von Ihrem iPhone zu importieren, können Sie einfach kopieren und einfügen oder den 100APPLE-Ordner (und alle anderen Ordner) im DCIM-Ordner ziehen. Oder Sie können einfach den gesamten DCIM-Ordner greifen, wenn Sie möchten. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Elemente kopieren, anstatt sie zu verschieben, wenn Sie möchten, dass sie auf Ihrem Telefon verbleiben. Sie alle würden zustimmen, dass Fotos ein großer Teil des Lebens sind. Es gibt Ihnen die Kraft, Ihre schönen Momente ein Leben lang zu bewahren und zu unterbrechen. Diese Fotos werden dann schließlich zu einer Kernessenz unserer Erinnerungen.

Der revolutionärste Teil der Fotogeschichte war das Aufkommen digitaler Fotos. Jetzt sind die Menschen in der Lage, auf 100s von Fotos zu klicken und eine Kopie auf allen möglichen elektronischen Geräten zu halten. Ist das nicht einfach erstaunlich? Abgesehen von Fotos, können Sie andere Dateien, die Sie vom iPhone auf den Laptop übertragen möchten. Dies ist nicht die einzige Anwendung, die Sie zum Synchronisieren von Fotos mit Ihrem PC verwenden können. Die Apps Dropbox, Google Fotos und Microsoft OneDrive für iPhone bieten alle automatische Foto-Upload-Funktionen, und Sie können die Dropbox-, Google-Backup- und Synchronisierungstools sowie OneDrive-Tools für Windows verwenden, um diese Fotos automatisch auf Ihren PC herunterzuladen. Jetzt auf dem Markt, Apple bietet verschiedene iPhone-Modelle mit verschiedenen Speichergrößen von 16 GB bis 256 GB für Verbraucher zur Auswahl. Für Benutzer, deren iPhone-Speichergröße weniger als 64 GB beträgt, ist eines der häufigsten Probleme, auf die sie stoßen können, ein Platzmangel.